Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Aktuelles Unterleutnantsglied

25 Jahre Unterleutnantsglied

25 Jahre Unterleutnantsglied

Festveranstaltung im Bürgerzentrum Ahrweiler

In der Chronik der St. Sebastianus Bürger-Schützengesellschaft Ahrweiler e.V. ist vermerkt, dass die Jahreshauptversammlung des Jahres 1982 durch den Verwaltungsrat über die Aufnahme einer geschlossenen Gruppe ehemaliger Mitglieder der St. Laurentius-Junggesellen Schützengesellschaft als gesonderten Schützenzug informiert wurde. Der neue Schützenzug trug den Namen „Unterleutnantsglied" und hatte sich als Offizier Klaus Bruckner, langjähriger Hauptmann der St. Laurentius-Junggesellenschützen gewählt, der als Leutnant künftig dem Verwaltungsrat der Gesellschaft angehörte.

Seither sind 25 Jahre vergangen und dieses Jubiläum wurde von den Schützen des Unterleutnantsgliedes mit einem Festabend im Bürgerzentrum gefeiert. Den Schützen um ihren heutigen Offizier Harry Müller gratulierte der Verwaltungsrat der Gesellschaft durch ihren amtierenden Schützenkönig Kurt Pantenburg. Eine Bilderschau per Beamer ließ im Laufe des Abends die Geschichte des Zuges Revue passieren und erinnerte zugleich an den ersten Zugführer Klaus Bruckner.

Es wurde dem Vernehmen nach ein gemütlicher, langer Abend zu dem die „Rhein-Ahr-Spatzen" den musikalisch unterhaltsamen Teil beitrugen.

704 Aufrufe