Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Aktuelles Leutnantsglied

Ahrweiler Bürgerschützen begrüßen das 700. Mitglied

Ahrweiler Bürgerschützen begrüßen das 700. Mitglied

Auf der Jahreshauptversammlung des Leutnantsgliedes konnten Hauptmann Wihelm Busch und König Hans-Georg Klein gemeinsam mit Zugführer Ralph Wershofen das 700. Mitglied der Gesellschaft begrüßen. Es ist Horst Gerhard, dem auch gleich mit einem Präsent schützeneigenen Weines hierzu herzlich gratuliert wurde. Die Gesellschaft ist besonders stolz darauf, dass es ihr in Sachen Mitgliederentwicklung klar gelungen ist, gegen den Strom zu schwimmen. Wenn derweil die meisten Schützenbruderschaften über Mitgliedsmangel und Überalterung klagen, konnten die Ahrweiler Bürgerschützen in den vergangenen zwei Jahrzehnten ihre Mitgliederzahlen von 500 auf 700 Mitglieder steigern und damit um sage und schreibe 40% zulegen. Das liegt nicht zuletzt am Konzept der Gesellschaft, die sich vornehmlich um das Wahren historischer Traditionen und Werte sowie um das gesellschaftliche Miteinander der Mitglieder kümmert, aber nicht dem Schießsport verschrieben ist. Ferner fördert sie mittlerweile nicht mehr nur die Kontakte im Stadtteil Ahrweiler, sondern ist heute auch zur Heimat für Schützenbrüder aus anderen Ortsteilen geworden, womit ein kleiner Beitrag zum Zusammenwachsen der Gesamtstadt geleistet wird.

Jahreshauptversammlung des Königsgliedes 2011
Dreikönigstag 2012